Teuerste Kinokarte

Die teuerste Kinokarte der Stadt

Schenken Sie sich selbst oder anderen eine Privatvorstellung in der FilmWelt im Atrium— für 150 Euro* mit der teuersten Kinokarte der Stadt! Ein Saal nur für Sie und ihre Gäste.

Unsere Kinosäle verleihen Ihrer Veranstaltung Premierencharakter. Bequeme Kinosessel mit freier Sicht auf die große Leinwand. Mit unserer hochwertigen Projektions- und Beamertechnik sowie Surround-System in beiden Sälen kommt auch Ihr eigener Film imposant zur Geltung.

montags bis samstags: vor 13:00 oder 22:30 Uhr
sonntags: um 10:00 Uhr

Ob aktuelle Blockbuster oder alte Klassiker - unser Filmangebot hat garantiert auch für Ihre Gäste etwas in petto. Sehen können Sie aber auch einen eigenen Film auf BLURAY oder DVD.

Weitere Informationen:
•Veranstaltungsdauer höchstens 120 Minuten
•maximal 25 Personen
•keine öffentliche Aufführung, keine Werbung
•Barzahlung am Tag der Veranstaltung
•Gutschein zum Verschenken erhältlich
•Buchung spätestens 10 Tage vor dem gewünschten Termin

Für Firmen, Institutionen und größere Anlässe kalkulieren wir Ihnen gerne eine Vermietung zu anderen Konditionen incl. Getränke.

Ihre Buchung können Sie bequem per email vornehmen:info@filmwelt-atrium.de oder direkt an der Kinokasse.

* zusätzlich erheben wir Pfand in Höhe von 50 Euro, die Sie nach Übergabe des Saales im gereinigten Zustand zurück erhalten.